MOVACT macht diesjährige CSD-Motto-Kampagne in Berlin

Die Digital-Agentur engagiert sich als offizieller Partner beim Berliner CSD e.V. und zeichnet auch für Website-Relaunch verantwortlich.

Der Berliner CSD e.V. widmet seine diesjährigen Demonstration mit dem Motto „50 Jahre Stonewall – Jeder Aufstand beginnt mit deiner Stimme“ den Aktivistinnen und Aktivisten der LGBTTIQ*-Geschichte. Begleitet wird die Botschaft mit einer crossmedialen-Kampagne, die die Berliner Digital-Agentur MOVACT entwickelt hat.

Im Fokus der heute startenden Motto-Kampagne stehen Audre Lorde, Brenda Howard, Karl-Heinrich Ulrichs, Lili Elbe und Marsha P. Johnson. Sie sind die Gesichter des 41. CSD Berlin und werden als solche in einer Reihe von Grafiken rund um das diesjährige Motto präsentiert. Begleitet wird die Serie durch Statements von Zeitzeuginnen und Zeitzeugen sowie heutigen Aktivistinnen und Aktivisten. Die Kampagne wird in Print, Social Media und auf Out-of Home-Medien zu sehen sein.

Der Vorstand des Berliner CSD e.V.: „Ein halbes Jahrhundert nach den Aufständen im Stonewall Inn würdigen wir diejenigen, die mit ihrem mutigen Widerstand gegen Polizeigewalt damals die Stonewall-Krawalle ausgelöst und die Entwicklung einer weltweiten LSBTTIQ*-Emanzipationsbewegung angestoßen haben. Mit unserer Kampagne wollen wir den Fokus aber zeitlich erweitern, denn es sind die vielen leisen und lauten, die bekannten wie die weniger bekannten Aktivist*innen, die den andauernden Kampf um Gleichberechtigung der LSBTTIQ*-Community geprägt haben. Ohne sie gäbe es sogar die bis heute errungenen Meilensteine wahrscheinlich noch gar nicht, sei es nun die Ehe für Alle oder das Dritte Geschlecht.“

Die Digital-Agentur MOVACT hat die Kreation und Umsetzung der diesjährigen Motto-Kampagne übernommen und ist verantwortlich für die Umsetzung aller grafischen Elemente sowie den Relaunch der Website www.csd-berlin.de. Darüber hinaus unterstützt die junge Berliner Firma den diesjährigen Christopher Street Day als Sponsoring-Partner und wird auch selbst ein Teil der Demonstration sein.

Max Mitschke, Geschäftsführer MOVACT: „Die grafische Umsetzung des diesjährigen Mottos ist eine Hommage an verdiente Aktivistinnen und Aktivisten der Community. Ihnen mit dieser Grafik-Serie eine Stimme zu geben, ist für uns eine besondere Herausforderung. Uns erfüllt es mit Stolz, unsere Kreativität und unser Können in diesen wichtigen gesellschaftlichen Dienst zu stellen und selbst auch ein Teil der diesjährigen Demonstration zu werden.“

Weiterführende Links:

Neue Website des Berliner CSD e.V. www.csd-berlin.de
Übersicht der Kampagnen-Motive: https://csd-berlin.de/csd-berlin-2019/motto/

Für Fragen rund um den CSD Berlin wenden Sie sich an Presse Berliner CSD e.V.:

Karina Thinius, Unikat PR
csd@unikat-pr.com