MOVACT wird Partner beim Innovationspreis Berlin-Brandenburg

Innovation und MOVACT, das passt – finden wir und offenbar auch unsere Projektpartner. Nachdem wir 2016 bereits die zehn Nominiertenfilme für den Innovationspreis Berlin Brandenburg produziert haben, sind wir in diesem Jahr sogar offizieller Partner des renommierten Wirtschaftspreises. Auch 2017 werden wir die Nominierten für den Innovationspreis in kurzen Filmen porträtieren.

Außerdem unterstützen wir die gastgebende Agentur Publiplikator auch im Bereich Webentwicklung beim Innovationspreis. Partner heißt außerdem, dass wir einen Sitz und Stimme im Beirat des Innovationspreises haben.

Als junges Unternehmen mit jungen Mitarbeitern ist es uns ein wichtiges Anliegen maßgeblich dazu beizutragen, dass der Wirtschaftsstandort Berlin-Brandenburg auch in den kommenden Jahren stark bleibt, kreative Unternehmer und Ideenfinder anlockt und Innovatoren entsprechend gefördert werden. Ein Kerngedanke des Innovationspreises ist, dass die Innovationen von heute, die Arbeitsplätze von morgen sind. Da beteiligen wir uns sehr gern!

Unseren ersten Einsatz beim diesjährigen Innovationspreis hatten wir bereits vor einigen Wochen, als wir die Pressekonferenz live bei Facebook gestreamt haben – eine Premiere für uns.