Mit unserem WahlSwiper tinderleicht die richtige Partei zur Bundestagswahl finden

Auf unserer Website steht groß: Wir sind Generation-Y-Versteher. Man sagt ja, die jungen Leute hängen so viel auf Tinder rum. (Wir natürlich nicht.) Das hat uns auf die Idee gebracht, ob man nicht der Tinder-Generation eine eigene App geben kann, mit der sie ihre Entscheidung für die anstehende Bundestagswahl finden können.

Nun ist unsere allererste gemeinsame App fertig! Den WahlSwiper für die Bundestagswahl 2017 gibt es ab sofort im App Store für iPhone und iPad sowie im Google Play Store für Android-Smartphones und -Tablets.

Wählen gehen wird so einfach wie daten!

Mit dem WahlSwiper kann man nämlich Fragen zur politischen Einstellung einfach zu „Nein“ nach links oder zu „Ja“ nach rechts wischen. Also wie bei Tinder. Nur, dass unser „Top Match“ die Partei mit der höchsten Übereinstimmung zu euren Antworten ist.

Wir möchten damit junge und ältere Erstwähler erreichen und die politische Entscheidungsfindung so einfach wie möglich machen. Deswegen gibt es nur ein klares Ja und Nein, kein schwammiges Vielleicht.

So funktioniert die Auswertung

Für den WahlSwiper wurden alle zur Bundestagswahl zugelassenen Parteien angefragt. 23 haben uns den zugeschickten Fragebogen ausgefüllt.

Ausgewertet wird, bei wie vielen Fragen die eigenen Antworten mit denen der Parteien übereinstimmen. Als User hat man außerdem die Möglichkeit, eine Frage zu überspringen, die dann aus der Wertung herausfällt. Bei der Auswertung am Ende kann man alle Parteien auswählen und muss sich nicht auf eine bestimmte Anzahl beschränken.

Wir freuen uns, wenn ihr den kostenlosen WahlSwiper herunterladet, ausprobiert uns uns Feedback gibt. Denn wir wollen ihn stetig verbessern und auch bei Landtagswahlen anbieten.